Category Archives: Ernährung

Vom Agrarbetrieb bis zur Supermarkttheke.

Branchendialog Ernährung Mini-Movie | Foodmesse und Podiumsdiskussion

Das Video zum 4. Branchendialog für ein nachhaltiges Bayern. Aktionen und Akteure in Bild und Ton…

Der 4. Bachendialog für ein nachhaltiges Bayern der Grünen Landtagsfraktion Bayern am 03.Mai 2012 fasste die Ernährungsindustrie ins Auge. Von der Erzeugung über die Verarbeitung bis zum Handel wurde eine große Themenpalette auf dem Podium diskutiert. Die VeranstaltungsteilnehmerInnen konnten sich zuvor auf der Food-Messe informieren und dem Sterne-Koch Karl Ederer beim gemeinsamen Kochen mit der Fraktionsvorsitzenden Margarete Bause über die Schulter schauen.

Gemeinsam mit der ernährungspolitischen Sprecherin Anne Franke und moderierte von Margarete Bause diskutierten die BranchenexpertInnen aus der Branche über die Zukunft der Ernährung und Ernährungswirtschaft: Xaver Fischer (Vion GmbH), Hanni Rützler (future food studio), Hans Hartl (NGG Bayern), Karl Schweisfurth (Hermannsdorfer Landwerkstätten)

Branchendialog Ernährung: …was auf den Tisch kommt?

Wir alle tun es mehrmals täglich und mit unterschiedlichen Vorlieben: Essen. Nicht umsonst ist die Nahrungs- und Futtermittelherstellung gemessen am Beschäftigungsanteil die drittgrößte Industriebranche in Bayern. Allein im Bereich der Backwaren-, Milch- und Fleischerzeugung und -verarbeitung arbeiten fast 85.000 Menschen.

Umso mehr wollen und müssen wir uns mit der Frage auseinandersetzen, wie eine verbraucherfreundliche, ökonomisch und ökologisch nachhaltige Ernährungsindustrie in Bayern aussehen soll.

Die Ernährungsbranche steht vor großen Herausforderungen, denn: Wohin gehen die Trends im Ernährungsverhalten der VerbraucherInnen? Werden zunehmend Fertigprodukte oder eher frische ökologisch und regional erzeugte Produkte im Einkaufswagen landen? Wie also wird unsere Ernährung in der Zukunft eigentlich aussehen?

Auch für VerbraucherInnen stellen sich viele Fragen: Wie erreichen wir, dass die VerbraucherIn weiß, was sie/er isst? Wie lässt sich nach Lebensmittelskandalen wie jüngst Müller-Brot das Vertrauen der VerbraucherInnen in Lebensmittel wieder herstellen und erhalten? Welchen Umfang an Transparenz müssen Unternehmen in Folge des zunehmend „bewussteren“ Einkaufsverhaltens der KonsumentInnen anbieten und – haben die VerbraucherInnen ein Recht auf die Veröffentlichung von Lebensmittelkontrollen?

Nicht zuletzt wollen wir diskutieren, wie dem Fachkräftemangel entgegengewirkt werden kann und wie sich die Ernährungsbranche in Bayern in Zukunft auch in Hinblick auf Erhalt und Schaffung von Arbeitsplätzen entwickeln wird.

Mit Ihnen und unseren ExpertInnen möchten wir über Entwicklungen, Perspektiven und Handlungsstrategien diskutieren.

Neben der Diskussion freuen wir uns auf kulinarische Köstlichkeiten von vielen Ausstellern aus der Region und auf ein Kochevent mit Spitzenkoch Karl Ederer!


Einladung

Wir laden ein zur Abendveranstaltung “…was auf den Tisch kommt?” im Rahmen des Branchendialogs Ernährung am Do. 03.05.2012 von 18.00 Uhr bis 22.00 Uhr im Bayerischen Landtag. Weitere Informationen und Anmeldung auf der Fraktionswebseite.

Programm

18:00 Uhr | Einlass

Foodmesse mit Ausstellern aus der Region – probieren Sie, wie gut regionales, saisonales und biologisches Essen schmeckt!

 

19:00 Uhr | Karl Ederer kocht!

Gemeinsam mit unserer Fraktionsvorsitzenden Margarete Bause zeigt Spitzenkoch Karl Ederer sein ganzes Können – und für jeden bleibt ein leckerer Sterne-Happen übrig!

 

20:00 Uhr | Podiumsdiskussion: Wie isst Bayern in Zukunft?

Es diskutieren:

  • Anne Franke, MdL Sprecherin für Verbraucherschutz
  • Xaver Fischer Geschäftsführer VION FKM Furth im Wald GmbH (angefragt)
  • Hans Hartl Landesbezirksvorsitzender Gewerkschaft Nahrung Genuss Gaststätten, Bayern
  • Hanni Rützler Trendforscherin am future food studio, Wien
  • Karl Schweisfurth Geschäftsführer Hermannsdorfer Landwerkstätten, Glonn

Moderation: Margarete Bause, MdL Fraktionsvorsitzende

 

22:00 Uhr | Ende der Veranstaltung